News...

31.12.2014
Sylvester-Party im FKK Flamingo-Island in Ettlingen


Ein gelungenes Jahr 2014 geht zu Ende. Wir feiern mit Euch den Rutsch in Neue Jahr 2015 mit der letzen Party in alten Jahr und zugleich der ersten im Neuen! Neben vielen internationalen Girls sind auch 3 Erotikdarsteller dabei und heizen Euch mit heissen Shows so richtig ein. Es erwartet Euch ebenfalls eine grosse Tombola mit tollen Gewinnen!

Mehr Infos www.fkk-flamingo-island.de

31.12.2014
Sylvester-Party im FKK Pirates-Park in Bruchsal


Ein gelungenes Jahr 2014 geht zu Ende. Wir feiern mit Euch den Rutsch in Neue Jahr 2015 mit der letzen Party in alten Jahr und zugleich der ersten im Neuen! Neben vielen internationalen Girls sind auch Erotikdarsteller dabei und heizen Euch mit heissen Shows so richtig ein.

Mehr Infos auf der Website des FKK Pirates Park
Mehr News

Top Inserate rund um das Gebiet Konstanz, Friedrichshafen und Kirchberg

FKK Imperia - Der FKK-Club Imperia bietet Ihnen absolute Diskretion in einem stilvollen Ambiente. Lassen Sie sich vom luxuriösen, voll klimatisierten exlusiven Zimmern verwöhnen. Nehmen Sie sich die Zeit, das Leben zu geniessen und lassen Sie sich im luxuriösem Ambiente verwöhnen. Im Saunaclub Imperia sind täglich bis zu 20-25 Superstars anzutreffen.

FKK Imperia

Konstanz
FKK Venus - Du liebst heiße, amüsierwillige Girls ab 18 Jahren, die dir den Tag auf ihre ganz besondere Art zu versüßen wissen" Dann bist du im FKK Venus absolut an der richtigen Adresse im Top Club Venus, Flugplatzstr. 13, 88046 Friedrichshafen mit Top Service und Top Ambiente!

Täglich von Mo. bis So. zwischen 6 und 8 Mädels in der Zeit von 12:00 Uhr Mittags bis 05:00 Uhr Nachts warten hier auf dich und deine Bedürfnisse. Erlaubt ist, was gefällt!

Der FKK Club Venus bietet:

 - Freien Einlass im Barbereich
 - 20,- Euro Einlass im Sauna und Wellnessbereich
 - Keine FKK-Pflicht
 - Keine Zimmerpflicht

FKK Venus

Friedrichshafen
Globe one - Der grösste und beste Erotik-Club der Schweiz !!!

Aus der agnzen Welt haben wir die besten und schönsten Orte ins Globe geholt. Bei uns findest Du Eindrücke aus der ganzen Welt, sei es im Swimming-Pool, Whirl-Pool, Disco, Fitness, Sauna, Solarium, einen grossen Aussenbereich im Sommer und natürlich die hübschesten, wildesten, hurigsten und erotischsten Modelle der ganzen Schweiz.

Komm vorbei und lass Dich überzeugen!

Globe one

Schwerzenbach
Bumsalp - Das Paradies für jeden der etwas Aussergewöhnliches erleben möchte! 
Heisse Partys/Events mit FKK erwartet Dich in diesem Erotik Club, Pornoshows und viele ausgefallene erotische Anlässe! Immer 30-50 Girls/Models anwesend. Pornoshows jeden Donnerstag, Freitag und Samstag mit internationalen Pornostars. Sogar die Räumlichkeiten des Erotik Clubs sind themenbezogen: Strassenstrich, Bananen-Bar, Blöser-Bar, Gang Bang und Wiggs-Stübli. Zudem gibt es im FKK Bumsalp 15 Suiten davon 2 mit Whirlpool. Speziell ist auch das Restaurant welches sich mitten im Erotik Club befindet. Täglich bietet das Bumsalp-Team verschieden Menus an. Essen und Trinken, alles kostenlos!

Bumsalp

Dübendorf

Andere Links im Gebiet Konstanz, Friedrichshafen und Kirchberg

Ein FKK Club, oder auch FKK Sauna Club ist eine sehr moderne Form eines Bordellbetriebes. Solch ein Club bietet in seinen Räumen meist eine Vielzahl von Wellnessmöglichkeiten, wie z.B. Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Pool, Massagen und Ruheräume. Prostituierte erhalten nach Zahlung eines Eintrittsentgelds Zugang zu diesen Räumlichkeiten und können alle angebotenen Dienstleistungen nutzen. Zugleich können Sie in den Ruheräumen ihrer Arbeit, die Prostitution, ausüben. Die Damen bewegen sich in der Regel nackt, bzw. leicht bekleidet durch dem Club. Freier erhalten ebenfalls gegen ein Eintrittsgeld Zugang in solche Clubs. Sie erhalten bei Eintritt Badeschuhe, Badetücher, in manchen Clubs auch Bademantel. Die vom Club angebotenen Dienstleistungen sind im Eintrittspreis enthalten. In den meisten FKK Clubs sind zudem alle alkoholfreien Getränke, verschiedene Speisen, meist in Form von Frühstücks-, Kuchen- oder Abendbuffet, im Eintrittspreis enthalten. In den Räumlichkeiten solcher Saunaclubs kommt es dann zum Kontakt zwischen den Freiern und den Prostituierten. Der Freier kann nach belieben die Dienstleistungen einer Dame gegen Entgeld in Anspruch nehmen, oder auch nicht. Nicht nur in Deutschland gibt es viele FKK Saunaclubs, sondern auch bei unseren Nachbarn in Österreich und in der Schweiz. Eine Übersicht über die FKK Sauaclubs in Österreich und der Schweiz erhalten Sie auf fkk-sauna-clubs.com

Rund um Konstanz

Konstanz [ˈkɔnstants] (alemannisch: [ˈkonʃtants]) ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Sie gehört zur Bundesrepublik Deutschland und liegt an der Grenze zur Schweizerischen Eidgenossenschaft. Seit dem 1. April 1956 ist Konstanz eine Große Kreisstadt und bildet ein Oberzentrum innerhalb der Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg des Landes Baden-Württemberg. In Konstanz sind zwei Hochschulen ansässig, die Universität Konstanz und die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG). Die Geschichte des Ortes reicht bis in die römische Zeit zurück. Konstanz liegt am Bodensee, am Ausfluss des Rheins aus dem oberen Seeteil direkt an der Grenze zur Schweiz (Kanton Thurgau). Die Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen ist mit Konstanz zusammengewachsen, so dass die Staatsgrenze mitten zwischen einzelnen Häusern und Straßen hindurch, aber auch zum Tägermoos hin entlang des Grenzbaches bzw. Sau-Baches verläuft. Bei gutem Wetter kann man die Alpen sehen, besonders bei Föhn. Auf der linken (südlichen) Rheinseite liegen vor allem die Altstadt und das Paradies; die meisten der neueren Stadtteile hingegen befinden sich auf der rechten (nördlichen) Rheinseite, auf der Halbinsel Bodanrück zwischen dem Untersee und dem Überlinger See. Die Konstanzer Altstadt und die westlich anschließenden Stadtteile sind die einzigen Gebiete der Bundesrepublik Deutschland, die südlich des Seerheins, auf der „Schweizer Seite“, liegen. Dieses Gebiet ist auch – neben der Kollerinsel bei Brühl – eines der beiden linksrheinischen Landesgebiete Baden-Württembergs. Die Agglomeration Konstanz-Kreuzlingen umfasst gut 115.000 Einwohner (2005). Viele Konstanzer haben ihren Erwerb in der Schweizer Nachbarstadt oder in deren Umgebung. Umgekehrt besorgen die Kreuzlinger ihren täglichen Bedarf häufig in Konstanz. Kreuzlingen und Konstanz arbeiten bei manchen Anlässen zusammen, so zum Beispiel beim Seenachtfest, der GEWA-Messa[2], beim zweitägigen Flohmarkt und beim gemeinsamen Bau der Eissporthalle. Ebenso gibt es einen teilweise gemeinsamen Busverkehr und gemeinsame Versorgungseinrichtungen (Stromnetz, Gasversorgung, Abwassernetz). Da die Schweiz nicht Teil der Europäischen Union ist, gibt es in beiden Städten nach wie vor unterschiedliche Währungen, den Euro (€, EUR) und den Schweizer Franken (SFr., CHF) . Ferner existieren ein Grenzzaun (teilweise zurückgebaut), Grenzübergänge, Zollkontrollen sowie Einschränkungen des Waren- und Geldverkehrs. Seit die Schweiz im Dezember 2008 dem Schengen-Raum beigetreten ist, werden Personenkontrollen nur noch ausnahmsweise durchgeführt. Gültige Ausweispapiere sind aber beim Grenzübertritt mitzuführen. Das Stadtgebiet hat 34 Kilometer Uferlinie und umfasst 1,31 km² Wasserfläche. Tiefster Punkt ist der Seespiegel mit 395 m ü. NN (Mittelwasserstand), der höchste Punkt mit 570 m ü. NN liegt beim Rohnhauser Hof in Dettingen. Nachbargemeinden, also unmittelbar an das Stadtgebiet von Konstanz angrenzende Gemeinden, sind die Gemeinde Reichenau (Festlandsgebiete) und Allensbach im Landkreis Konstanz sowie Kreuzlingen, Gottlieben (keine Landgrenze, Grenze verläuft in der Mitte des Seerheins), Tägerwilen (Gemarkung Tägermoos) im Kanton Thurgau (Schweiz). Meersburg (Bodenseekreis) wird zwar durch den Bodensee von Konstanz getrennt, ist jedoch durch eine rund um die Uhr verkehrende Autofähre bei 15-minütiger Überfahrt mit Konstanz verbunden.